VISION-Premium – Mehr Flexibilität ermöglicht außergewöhnliche Leistungen




Das neue und effiziente CNC-Bearbeitungszentrum VISION Premium bietet eine vielseitige Auswahl mit unterschiedlichen Varianten bei der Aggregatebestückung und ist in allen Industriebereichen einsetzbar. Mit der VISION Premium ist eine hochwertige und flexible Komplettbearbeitung sowohl in der Serienfertigung als auch in der Fertigung von Losgröße 1 möglich.

Formsteife Baugruppen bilden die grundlegende Basis für eine ausgezeichnete Fertigungsgüte. Auf dem starren Maschinenbett ist ein verfahrbares Portal aufgesetzt, das eine überlegene Positioniergenauigkeit gewährleistet. Durch die Vierständer-Bauweise werden die Einflüsse von Bearbeitungskräften und Eigengewicht auf die Arbeitsaggregate minimiert.

Jochen Graf
Projektierung/ Vertrieb
 
  Telefon:  +49 (0) 9561 599-212
  Telefax:   +49 (0) 9561 599-193
  jochen.graf@reichenbacher.de

JavaScript has to be enabled for this demonstration.

Technische Daten

Maschinenausführung
Rastertisch, Plantisch, Trägertisch (manuell und automatisch), kundenspezifische Sonderlösungen
 
Arbeitsaggregate
5-Achs-Arbeitsaggregat mit bis zu zwei zusätzlichen 3-Achs-Vertikalaggregaten
5-Achs-Arbeitsaggregat Leistung 15,0 kW (S1) / 18,0 kW (S6), optional höhere Leistung auf Anfrage
Spindeldrehzahl von 500 - 24.000 1/min stufenlos einstellbar, Werkzeugaufnahmen mit Kegel-Hohlschaft HSK 63-F
3-Achs-Vertikalaggregat Leistung 15,0 kW (S1) / 18,0 kW (S6), optional höhere Leistung auf Anfrage
Spindeldrehzahl von 500 - 24.000 1/min stufenlos einstellbar, Werkzeugaufnahmen mit Kegel-Hohlschaft HSK 63-F
 
Werkzeugwechsler
7-fach Teller-Werkzeugmagazin (in X-, Y-, Z- und C-Achse mitfahrend)
8-fach Teller-Werkzeugmagazin (in X-, Y- und Z-Achse mitfahrend)
22-fach Teller-Werkzeugmagazin oder 36-fach / 60-fach Ketten-Werkzeugmagazin
optional Pick-up für Werkzeuge mit maximalem Durchmesser 450 mm
 
Mehrfachbohrgetriebe
19-fach Bohrgetriebe mit freier C-Orientierung, 15 Vertikalbohrspindeln + 4 Horizontalbohrspindeln nur in Verbindung mit 5-Achs-Arbeitsaggregat
 
Besonderheiten
Vorlegbare und höhenverstellbare Absaughaube mit Luftleitring

Steuerung
Siemens Sinumerik 840D sl (Solution Line)

Typen




Konfiguration


Kompakte Aggregateanordnung
Bis zu vier gleichzeitig angeordnete Aggregate garantieren maximale Flexibilität bei hoher Leistung. Hochdynamische Servomotoren, doppelt geführte und präzise Führungselemente sorgen zusammen mit optimierter Antriebseinstellung für eine außergewöhnliche Vorschubleistung bei höchster Konturtreue.
Durch die beidseitig am Portal angebrachten Sicherheitsschaltleisten (Bumper) wird eine einfache Beschickung der Maschine ermöglicht – ohne störende Trittschutzmatten oder Sicherheitszäune. Diese effektive Kapselung erfüllt sämtliche Vorgaben zur Maschinensicherheit für Bearbeitungszentren der Holzbearbeitung und sorgt weiterhin für einen niedrigen Lärmpegel und geringe Staubemission.



Anwendung


Das Besondere am Aggregateaufbau ist der 5-Achs Arbeitskopf als zentrales Element, mit Schnittstellen für verschiedene Werkzeugwechsler, ein 19-fach Bohraggregat und zwei Vorlegeschlitten für zwei weitere Montageplätze mit 3-Achs- Frässpindeln. Der automatische Trägertisch (optional) verringert die Rüstzeiten um ein Vielfaches. Darüber hinaus zeichnen kurze Wechselzeiten, hohe Verfahrgeschwindigkeiten und hohe Dynamik die VISION Premium aus.
 
Steuerung mit integriertem Sicherheitskonzept
Die VISION Premium ist mit der neuesten Steuerungsgeneration Sinumerik 840D solution line (sl) von Siemens ausgestattet, welche mit ihrer Offenheit und modularen Systemarchitektur optimal zum Baukonzept der VISION Premium passt. Bedienung und Programmierung der Maschine erfolgen Zeit sparend und Steuerung intuitiv über eine grafische Benutzeroberfläche. Vor allem aber ist die Steuerung in der Lage, mit den kurzen Reaktionszeiten umzugehen, die sich aus der hohen Bearbeitungsgeschwindigkeit ergeben.



PDF